Sichere Radfahrausbildung dank des Therme-Teams

Auch in diesem Jahr haben wir Schüler der 4. Klassen der Grundschule „Am kleinen Weinberg" für 5 Wochen die Fahrradschule unter Leitung der Polizistin Frau Grund absolviert.

Im Heimat- und Sachkundeunterricht erlernten wir alle theoretischen Grundkenntnisse wie die Verkehrszeichen und die Vorfahrtsregeln.

 
  • radfahrausbildung2023_01

Gleichzeitig ging es mittwochs zum Praxisunterricht auf dem Parkplatz des Hotels an der Therme, wo Frau Grund einen Parcours mit Verkehrszeichen und Hindernissen aufgebaut hat und wir nun mit dem Fahrrad als richtige Verkehrsteilnehmer unsere erlernten Verkehrsregeln anwenden mussten. Nicht so einfach, das Linksabbiegen, Vorfahrt beachten, das richtige Verhalten an einer Baustelle…. Die Fahrradschule hat uns großen Spaß gemacht und hoffentlich haben alle künftig eine unfallfreie Fahrt.

Ganz besonders bedanken möchten wir uns bei Frau Wündsch, den Mitarbeitern des Hotels an der Therme GmbH und der Toskana Therme Bad Sulza GmbH, die uns den Parkplatz wiederholt zur Verfügung gestellt haben.

Die Schüler der Klasse 4a und 4b

sowie Frau Fellmer/ Frau Lieder


 


 

  • h700_weinfest23_1

Die kleinen Weinzwerge

Zum 29. Weinfest nahm unsere Schule wie in jedem Jahr am Festumzug teil.

Die "Kleinen Salzzwerge" waren mit dem Bild Nummer 1 an der Spitze des Umzug zu sehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressionen von der Schuleinführung am 19.8.2023

  • h700_2023-klasse1a_1Klasse 1a mit Klassenlehrerin Frau Löbel-Gibasiewicz und Erzieherin Frau Käppler
  • h700_2023-klasse1b_1Klasse 1b mit Klassenleiterin Frau Behrendt und Erzieherin Frau Schwenker

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eindrücke vom Talentewettbewerb 29. März 2023

Bei unserem diesjährigen Talentewettbewerb zeigten die Kinder wieder auf vielfältige Weise ihr Können. Den zahlreichen Zuschauern wurde in unserer Aula mit insgesamt 26 Beiträgen aus den Bereichen Gesang, Akrobatik, Instrumental-, Tanz- und Gedichtvortag ein unterhaltsames sowie abwechslungsreiches Programm geboten.

Die kleinen und großen Talente erhielten dafür viel Applaus. Die mit Spannung erwartete Bekanntgabe der Platzierungen erfolgt nach den Osterferien.

 
  • 2023-talentewettbewerb_06


 


 

Gesundheitsförderung – Das geht uns alle an!!!

Sehr geehrte Eltern,
nach § 47 Thüringer Schulgesetz hat jede Schule ein ganzheitliches Konzept zur Gesunderhaltung und gesunden Lebensweise zu entwickeln. 

Schule ist der "Arbeitsplatz" Ihrer Kinder!

Wir freuen uns auf Ihre sachdienliche Unterstützung.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich gern über unsere Homepage Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. unter dem Stichwort: „Gesundheitsförderung“ zur Mitarbeit an.

Viele Grüße
Ihr Team der Grundschule „Am kleinen Weinberg“

 

 

Aktion "Grüner Schulhof"

Die Aktion "Grüner Schulhof" in der GS Bad Sulza zum kleinen Weinberg soll zu einem schöner gestalteten und vor allem auch grüneren Schulhof hinleiten.

Derzeit sind wir in der Planungsphase. Im Zusammenhang damit werden im Frühjahr Studenten der FH Erfurt mit einigen Schülern der Klassenstufen 3 und 4 ein Projekt durchführen, in dem die Schüler selbst ihre Ideen und Vorschläge einbringen und modellhaft umsetzen können. Die Präsentation dieser Arbeiten soll dann voraussichtlich am 02.06.2023 ab 13.30 in der Grundschule sein. Dazu laden wir alle, denen die Entwicklung unseres Schulhofes am Herzen liegt, herzlich ein.

 

 

 

Schuleinführung 2022

 

Klasse 1a mit Frau Haas und Herrn Martin

2022-1a.jpg 

 

Klasse 1b mit Herrn Höhn und Frau Andres 

Klasse 1b 

 

In diesem Jahr gestaltete die 4a mit Frau Löbel-Gibasiewicz und die 4b mit Frau Behrendt das Programm für die neuen Erstklässler. Die Kinder hatten viel Spaß mit dem Kasper und erfreuten sich an Liedern, Gedichten und englischen Reimen.

 Das Programm der Viertklässler

 

 

Weinlese an der Grundschule "Am kleinen Weinberg"

Am 16. September fand an der Grundschule "Am kleinen Weinberg" die Weinlese mit der amtierenden Thüringer Weinprinzessin Katharina statt.

Anschließend wurde mit Fabian vom Thüringer Weinbauverein leckerer Traubensaft gepresst.

Im Anschluss an die Weinlese fand die traditionelle Anrebung/ Vergrößerung unseres Weinberges mit zwei Weinpflanzen durch die neu eingeschulten 1. Klassen statt.
Diese Pflanzen werden uns jedes Jahr von der Winzerfamilie Clauß zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

 
  • weinlese2022-1


 


 

Unsere Theater AG zeigte ihr Können zum Schuljahresabschluss mit dem Stück:
"Das Germanenmädchen Sieglinde im Alten Rom"

Nach vielen fleißigen Proben im gesamten Schuljahr und der kreativen Gestaltung sowie Herstellung von Bühnenbildern und Kostümen war es nun endlich soweit, dass sich die Eltern und die Kinder unserer Grundschule vom Können der Mitglieder unserer Theater AG unter der Leitung von 3 sehr engagierten Eltern überzeugen konnten.

Insgesamt fanden in der letzten Schulwoche 3 Aufführungen in unserer Aula statt, die mit viel Applaus belohnt wurden. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und ganz besonders auch an Herrn Ortlieb, Frau Fabian und Frau Stephan für ihre Zeit, Geduld und die Bereitschaft dieses Freizeitangebot an unserer Grundschule zu ermöglichen. 

 
  • theaterag_6


 


 

Schulfest am 11.6.2022

Schulfest am 11.6.2022